Nachlass Buch 470 Px

„Nachlass” von Kai Olaf-Hesse

Der in Braunschweig lebende Fotograf Kai-Olaf Hesse hat aus den privaten Fotos einer Familie  aus seinem Heimatort ein Buch gemacht. Vom Ende des ersten Weltkriegs bis in seine eigene Kindheit hinein.
Ein Buch über das Vergehen von Zeit, über das Dasein und das Wesen der Erinnerung.

Göran Gnaudschun hat dazu den Text „Irgendwer ist immer da, der auf Schiffe guckt” geschrieben.

Buchvorstellung: 9. Oktober 2015, 19 Uhr

25books, Hannes Wanderer, Brunnenstraße 152, 10115 Berlin

Göran Gnaudschun wird lesen.

Kai-Olaf Hesse, Nachlass
Peperoni Books 2015
88 Seiten, 17 x 23 cm, Hardcover, deutsch und englisch

www.25books.com

09. Oktober 2015 von goeran
Kategorien: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Nachlass Text zum Buch von Kai-Olaf Hesse